Aktuelles

Saisontipp Gemüse & Obst im Juni

Gemüse: 

Blattsalate, Blumenkohl, grüne Bohnen, Brokkoli, Erbsen, Gurken, Kohlrabi, Mangold, Möhren, Pilze, Radieschen, Rettich, Rübchen, Spargel, Spinat, Zucchini, Zwiebeln

Obst:

Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Rhabarber, Süßkirschen, Stachelbeeren


Saisontipp: Mangold

Mangold zählt zu den Gänsefußgewächsen und wird auch als Krautstiel bezeichnet. Er ist mit dem Spinat und der Rübe verwandt und stammt ursprünglich aus dem Mittelmeerraum und Vorderasien. Etwa von Juni bis Oktober ist er frisch aus heimischem Anbau erhältlich. 

Mangold weist ein ähnliches Nährstoffprofil wie Spinat auf, die Vitamin und Nährstoffgehalte sind etwas geringer. Er enthält viel Vitamin C und liefert neben Eisen, Calcium, Kalium und Magnesium auch Carotinoide, die Vorstufe von Vitamin A. Für Nierenpatieneten ist zu beachten, dass Mangold reich an Oxalsäure ist. Diese hemmt zudem die Aufnahme von Mineralstoffen, wie Eisen und Calcium aus der Nahrung. Augrund des hohen Nitratgehalts sollte Mangold bald nach der Zubereitung verzehrt werden und nicht mehrfach erhitzt werden. Freiland und Bioware enthalten etwas weniger Nitrat.

Quelle: UGB 3/19